Startseite
    Augen
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 



http://myblog.de/sonnentaenzer

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Augenübungen Frust!

 4.4.07

Es ist gar nicht so leicht bei der Stange zu bleiben, wenn der Erfolg nicht dauerhaft da ist.
Gestern hatte ich wieder ein gutes Gefühl, dass sich mit meinen Augen etwas tut.
Dass sie sich zum Positiven verändern.
Doch heute ist ein richtiger Rückschlag.
Ich könnte es jetzt auf das Wetter schieben, auf das fehlende Sonnenlicht, darauf, dass ich nicht ganz gesund bin, und irgendeinen Infekt ausbrüte.
Was auch immer heute bin ich etwas frustriert.
Gehört wohl auch dazu.
Doch ich merke wie die Motivation steigt, wenn sich gute Ergebnisse zeigen.
Und wie die Motivation in  den Keller saust, wenn diese Ergebnisse nicht da sind, oder sich sogar (scheinbar) wieder verschlechtert haben.
Wie sehr wir Menschen doch von solchen Ergebnissen abhängig sind.
Es könnte mir auch egal sein.
Ich könnte in ruhe meine Übungen machen, und mich einfach an meinen Übungen erfreuen, ohne dieses klare Ziel vor Augen, was diese Übungen bewirken sollen, oder wohin sie mich führen sollen.
Was im buddhistischen Sinne heißt, einfach im Augenblick zu SEIN.
In den Erfolgsbüchern heißt es dann wieder, wir brauchen klare Ziele vor Augen.
Aha!
Vielleicht erwarte ich auch zu viel in zu kurzer Zeit?
15 Jahre schlechtes Sehen in 4 Wochen wegzutrainieren.
Muss doch möglich sein!
Der Geist siegt über die Materie!
Also, wo ist die Stelle, die ich noch zu bearbeiten habe, um weiter Fortschritte zu erzielen?
Ich werde dran bleiben!

bis bald
der Sonnentänzer

 

 

16.6.07 14:45
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung